Steuerberater Thomas Gebhardt, Köln Steuerberater Thomas Gebhardt, Köln

Glossar Steuerrecht:  S

Sie finden hier eine Reihe kurzer Definitionen von Begriffen und Abkürzungen aus dem Steuerrecht und dem Sprachgebrauch der Steuerberater, Finanzämter und -verwaltungen.

Finden Sie hier nicht das Gesuchte, so sprechen Sie uns an: Wir können Ihnen als Steuerberater sachkundig helfen.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

S
Sachaufsichtsbeschwerde
> Rechtsmittel zur Überprüfung einer Entscheidung einer > Finanzbehörde, s.a. > Dienstaufsichtbeschwerde
Sachbearbeiter
mit der Veranlagung von Steuerfällen beauftragter > Amtsträger
Sachgebietsleiter
leitender Amtsträger einer Finanzbehörde
Sàrl
> Société à responsibilité limitée
Sàrl & Co. KG
> Société à responsibilité limitée
Schätzung
> Steuerschätzung
Schenkungssteuer
> ErbStG
Selbständiger
den freien Berufen angehörender > Steuerpflichtiger
Selbstanzeige
Offenbarung von bislang unentdeckten Steuersachverhalten, wie Zinseinnahmen oder Schwarzgeldern, die bislang nicht erklärt worden waren. Siehe auch > strafbefreiende Selbstanzeige, > Teilselbstanzeige
Société à responsibilité limitée
Sàrl. Kapitalgesellschaft nach französischem Recht, entsprechend der deutschen GmbH. Diese kann ebenso als Komplementärin einer Sàrl. & Co. KG nach deutschem Recht fungieren. Weitere Informationen zum Thema Gründung einer Société à responsibilité limitée (Sàrl) nach französischem Recht haben wir auf einer eigenen Seite zusammengefasst
Solidaritätszuschlag
Zuschlag zur > Einkommen- und > Körperschaftsteuer, der zum Ausgleich der durch die Folgen der Deutschen Einheit eingetretenen öffentlichen Mehrbelastungen erhoben wird.
SolZ
Solidaritätszuschlag
Steuer
ohne Anspruch auf eine öffentliche Gegenleistung zu leistende > Abgabe
Steuerabzug
> Abzugssteuer
Steueranmeldung
Vordruck zur Ermittlung von Steuern, die nicht durch > Steuerbescheid festgesetzt werden als > Umsatzsteuer, > Lohnsteuer und Kapitalertragsteuer
Steueranrechnung
Reduzierung der Steuernachzahlung um bestimmte > Abzugssteuern
Steueranspruch
> Steuerschuld
Steueraufkommen
die Summe der erhobenen > Steuern eines Jahres
Steueraufsicht
Ermittlung von unbekannten steuerlichen Verhältnissen außerhalb einer > Außenprüfung durch die > Steuerfahndung oder den Zoll
Steuerberater
zur > Steuerberatung befugte Person. Die Tätigkeit als Steuerberater ist genehmigungspflichtig
Steuerberatung
genehmigungspflichtige Hilfeleistung in Steuersachen, meist durch einen > Steuerberater
Steuerberatungskosten
aufgewendete Kosten für die Inanspruchnahme z.B. eines > Steuerberaters, die in der Einkommenssteuererklärung geltend gemacht werden können
Steuerbescheid
> Verwaltungsakt über die Festsetzung einer > Steuer, > Feststellungsbescheid
Steuererklärung
amtlicher Vordruck zur Offenlegung der steuerlichen Verhältnisse eines > Steuerpflichtigen
Steuerermittlung
> Steueraufsicht, > Steuerfahndung
Steuererstattung
> Erstattung
Steuerfahndung
Organisation der Steueraufsicht, die als > Amtspersonen, aber auch als Hilfsbeamte der Staatsanwaltschaft zu Ermittlung unbekannter steuerlicher Verhältnisse befugt sind, siehe auch > Steueraufsicht, > Steuerstraftat
Steuerfestsetzung
Ermittlung der > Steuerschuld durch > Verwaltungsakt
Steuerforderung
> Steueranspruch
Steuergericht
> Finanzgericht, > Bundesfinanzhof, > Europäischer Gerichtshof
Steuerhaftung
> Haftung
Steuerklage
> Klage
Steuern
> Steuer
Steuernachzahlung
> Nachzahlung
Steuerpflicht
Pflicht zur Erklärung eigener oder fremder steuerlicher Verhältnisse und der daraus resultierenden > Steuerzahlung
Steuerpflichtiger
natürliche oder juristische Person, die einen Steuertatbestand verwirklicht, an den eine Leistungspflicht geknüpft ist
Steuerprüfer
> Betriebsprüfer
Steuerprüfung
> Außenprüfung
Steuerrecht
Gesamtheit der gesetzlichen Regelungen und finanzbehördlichen Verordnungen für Zwecke der Besteuerung
Steuersatz
Prozentsatz, der auf das > Einkommen, den > Gewerbeertrag oder den Umsatz als > Steuer erhoben wird.
Steuerschätzung
schätzweise Ermittlung einer > Steuerschuld, wenn deren genaue Ermittlung nicht (ohne weiteres) möglich ist
Steuerschuld
auf Geld oder in sonstiger Weise gerichteter Anspruch der Finanzverwaltung gegen den Steuerschuldner
Steuerschuldner
natürliche oder juristische Person, gegen die sich die > Steuerschuld richtet
Steuerschuldverhältnis
öffentliches Verhältnis zwischen der > Finanzverwaltung und dem > Steuerpflichtigen
Steuerstrafrecht
steuerliche Sondervorschriften betreffend das Begehen eine > Steuerstraftat
Steuerstraftat
ungesetzliches Verhalten eines > Steuerpflichtigen, durch den ein > Steueranspruch gefährdet oder eine Steuer hinterzogen wird, > Steueraufsicht, > Steuerfahndung
Steuerstrafverfahren
förmliche Ermittlung im Rahmen der > Steueraufsicht, > Steuerfahndung
Steuertarif
> Steuersatz
Steuerverwaltung
Gesamtheit der > Finanzbehörden zur Ermittlung und Erhebung des Steueraufkommens. > Finanzamt, > Oberfinanzdirektion
Steuerzahlung
Begleichung einer eigenen oder fremden > Steuerschuld
strafbefreiende Selbstanzeige
> Selbstanzeige, wodurch der Steuerpflichtige hinsichtlich der Steuerverkürzung straffrei ausgeht.